Heisse Momente an kalten Tagen

 

Im Kamin knistert und lodert ein gemütliches Feuer, die Flasche Champagner gut gekühlt und du hältst ein Glas mit der prickelnden Köstlichkeit in deiner Hand und nippst daran. Süße, saftige Erdbeeren runden den Geschmack herrlich ab.

Ein paar flackernde Kerzen dienen als zusätzliche Lichtquelle zum Kaminfeuer und zaubern eine wunderbare Atmosphäre in den Raum. Sanfte Musik und ein Hauch vom dezent duftenden, orientalischen Massageöl liegt in der Luft.

Vor dem Kamin ist der warme Holzboden mit weichen Polstern übersät. Ihr liegt nackt, nur mit einer Decke umhüllt, vorm Kamin. Du siehst deinem Gegenüber tief in die Augen und im nächsten Augenblick versinkst du in einem intensiven, lustvollen Kuss, der alles um dich vergessen lässt. Und so weiter und so fort.

Romantik, who cares?

Also ehrlich, in vielen dieser sogenannten Liebesschnulzen war doch so eine Szene schon mal wie oben beschrieben, oder? Wer hat das schon mal genau so in der Realität erlebt? OK, die oben beschriebene Szene ist für vegane Romantiker, denn normalerweise sieht man eher ein Eisbärfell.

Jetzt aber zurück zum Thema, wer hat so etwas schon mal erlebt? Ab und zu, sind romantische Momente doch recht „nett“ oder? Die Frage ist, wer ist denn dafür zuständig? Nur der Herr oder auch die Dame, weil ja angeblich die Damen immer „diese“ Romantik wollen und immer überrascht werden wollen und dann doch nicht zufrieden sind und deshalb lässt Mann es dann doch lieber sein. (lt. Aussagen von dem einen oder anderen meiner Klienten).

Das Schöne daran ist, das es sowohl Frauen als auch Männer gibt, die äusserst romantisch sind und auch sehr die Romantik schätzen. Die Umsetzung der romantischen Momente und Auszeiten ist allerdings oft leider recht dürftig. Woran liegt das? Bequemlichkeit, Zeitmangel, Lustlosigkeit oder so gar keine Ideen dazu?

Heisse Momente, yess!

Es gibt wunderbare Möglichkeiten für romantische bis hin zu lustvollen Winterabenden oder gar Wochenenden. Interessiert? Los gehts!

Der Klassiker – die Pferdeschlittenfahrt: Mit einem Gläschen Sekt und zusammengekuschelt unter einer warmen Decke, kann das schon eine wirklich feine Sache sein.

Hüttenabend zu zweit – Selbstversorgerhütte mit Natur-pur Charme und vielleicht doch die Kamin-Szene? 😉 Heisse Momente im wahrsten Sinne des Wortes.

Eislaufen am Rathausplatz in Wien – tolle Kulisse mit variablen Routen Händchen-haltend durch den Park. Wunderschön und lustig zugleich!

Tantra Massage Workshop – die etwas andere Art der Paarmassage. Eintauchen, genießen und den Partner mit allen Sinnen wahrnehmen.

Candlelight Dinner zu zweit im Riesenrad – Ein fantastischer Ausblick über Wien im Winter.

Private Spa – Die Entspannung zu zweit in der St. Martins Therme. Sich einfach näher kommen, Körper und Geist entspannen und in vollen Zügen genießen. Speziell hier finden sich heisse Momente an kalten Tagen wieder.

Und wie schon Albert Schweitzer sagte „Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.“

Na dann..teilen, teilen, teilen!!

 

Bildquelle: fotolia.com – Urheber:frantic01010

3 Comments
  1. Philipp 3 Jahren ago

    Hi,

    die Romantik etwas sehr Schönes sein. Ich finde, das der Mann und die Frau dafür zuständig sind. Eine Beziehung besteht aus zwei Menschen.

    MFG Philipp

  2. Sebastian 3 Jahren ago

    Eine Kundin von uns bietet Tantra Paar Massagen in Wien an. Wenn jemand Interesse hat: http://www.tantra-erotik.at/paarmassage-wien

    Alles Liebe,

  3. Tim 2 Jahren ago

    Hey hey,
    echt spannender Artikel.
    Darf ich nur nicht meiner Frau zeigen den Artikel sonst muss ich ja ALLES von deiner Liste machen 😀
    Spaß beiseite. Echt ein paar gute Ideen, die man zu zwei mal machen kann!

    Liebe Grüße

    Tim

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2019 Lebensgefühl e.U. - Claudia Sima | Paarberatung, Ehe- & Beziehungscoaching - Sexualberatung - Persönlichkeitsentwicklung Wien & Mittersill (Pinzgau, Land Salzburg)| Impressum | Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?